ICIS rechnet bis 2023 mit EUA-Preisen von 40 Euro/t, bis 2030 wieder bei 20 Euro/t.

Gastbeitrag von Marcus Ferdinand, ICIS. ICIS ist ein europaweit führender Anbieter von Marktinformationen u. -analyse für Energie- und Kohlenstoffmärkte.

Weiterlesen ...

Autor:  Marcus Ferdinand (ICIS)
Tags:  EU-Emissionshandel