Die IHK Schwaben bietet in ihrem "IHK Spezial - Das neue Klimaschutzprogramm 2030" ein Veranstaltungsformat an, in dem Unternehmen aus allen Bereichen der Wirtschaft einen Überblick über den Maßnahmenplan der Bundesregierung zur Erreichung der Klimaschutzziele 2030 erhalten.

Dr. Roland Geres, Geschäftsführer der FutureCamp Climate GmbH, wird das Klimaschutzprogramm mit seinen neuen Anreizen und Förderprogrammen, der Einführung einer CO2-Bepreisung und der Definition zahlreicher Einzelmaßnahmen für alle Sektoren der Wirtschaft vorstellen.

Weiterlesen ...


Das Antragsverfahren für die erste Zuteilungsphase der 4. EU-Emissionshandelsperiode ist abgeschlossen. Anlagenbetreiber stehen nun vor der Aufgabe, sich mit den geänderten Vorgaben für die Berichterstattung und Überwachung sowie der sog. „dynamischen Zuteilung“ bei Produktions- und Kapazitätsänderungen vertraut zu machen.

Vor diesem Hintergrund lädt co2ncept plus Sie herzlich ein zum Informationsnachmittag „Update EU-ETS – Vorbereitung auf die 4. HP“ ins hbw I Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Straße 5, 80333 München am Dienstag, 17. Dezember 2019

Weiterlesen ...


Der Deutsche Bundestag hat ein umfassendes Gesetzgebungspaket zum Klimaschutz beschlossen. Der Kern des Pakets ist das Klimaschutzgesetz, durch das alle Ressorts zu CO2e-Einsparungen verpflichtet werden. So soll sichergestellt werden, dass Deutschland seine Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 % ggü. 1990 reduziert.

Bereiten Sie sich mit unserem Seminar: "Klimaschutzprogramm 2030 & Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG)" auf die neuen Herausforderungen und Chancen vor und vermeiden Sie Doppelbelastungen für Ihr Unternehmen!

Weiterlesen ...


Über die Entwicklungen auf internationaler Ebene informieren wir Sie in unserem Seminar "Ergebnisse zur Weltklimakonferenz (COP25) in Madrid" am 15.01.2020. Die Weltklimakonferenz wird unter dem Vorsitz von Chile vom 2.-13. Dezember 2019 in Madrid stattfinden. Bei dieser geht es darum, die noch fehlenden Elemente zur Umsetzung des Pariser Abkommens zu ergänzen, das ab 2020 für alle Staaten gilt.

Weiterlesen ...


Die E-world energy & water findet in Essen vom 11.-13.2.2020 statt.

FutureCamp wird zusammen mit unserem Tochterunternehmen KlimaManufaktur auf der E-world 2020 präsent sein. Wir freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen an unserem Stand (520) im Smart Energy-Bereich in Halle 5. Gerne können Sie mit unseren Experten vorab einen Gespächstermin vereinbaren.

Weiterlesen ...


Im Rahmen der E-world energy & water laden wir Sie herzlich zu unseren Impulsvorträgen zu "Aktuellen Entwicklungen und zukünftigen Aufgaben im deutschen und europäischen Emissionshandel“ mit anschließender Podiumsdiskussion ein.

Weiterlesen ...


Der Deutsche Bundestag hat ein umfassendes Gesetzgebungspaket zum Klimaschutz beschlossen. Der Kern des Pakets ist das Klimaschutzgesetz, durch das alle Ressorts zu CO2e-Einsparungen verpflichtet werden. So soll sichergestellt werden, dass Deutschland seine Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 % ggü. 1990 reduziert.

Bereiten Sie sich mit unserem Seminar: "Klimaschutzprogramm 2030 & Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG)" auf die neuen Herausforderungen und Chancen vor und vermeiden Sie Doppelbelastungen für Ihr Unternehmen!

Weiterlesen ...


In Kooperation mit dem Umweltinstitut Offembach bieten wir Ihnen unser Seminar: "Klimaschutzprogramm 2030 & Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG)" auch im Raum Frankfurt a. Main an.

Der Deutsche Bundestag hat ein umfassendes Gesetzgebungspaket zum Klimaschutz beschlossen. Der Kern des Pakets ist das Klimaschutzgesetz, durch das alle Ressorts zu CO2e-Einsparungen verpflichtet werden. So soll sichergestellt werden, dass Deutschland seine Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 % ggü. 1990 reduziert.

Bereiten Sie sich mit unserem Seminar auf die neuen Herausforderungen und Chancen vor und vermeiden Sie Doppelbelastungen für Ihr Unternehmen!

Weiterlesen ...


Steigen Sie neu in das Themenfeld „EU-Emissionshandel“ ein? Oder möchten Sie Ihr Wissen mit Blick auf die 4. Handelsperiode auf den neuesten Stand bringen?

Die Einsteigerschulung von co2ncept plus vermittelt Ihnen ein umfangreiches Basiswissen rund um den EU-ETS sowie wertvolle Praxistipps für Ihren Betriebsalltag als Emissionshandelsbeauftragter. Hierbei gehen wir auch auf die geänderten Anforderungen in der 4. HP ein, die 2021 startet.

Weiterlesen ...


Inhalt dieses Seminars sind der Handel mit CO2-Zertifikaten und optimales CO2-Management. Sie lernen die Hintergründe und Einflussfaktoren der Marktentwicklung kennen. Darüber hinaus erlangen Sie Praxiswissen zur Entwicklung von Handelsstrategien, der Abwicklung von Handelsgeschäften und der Nutzung des Unionsregisters.

Weiterlesen ...