Das Umweltinstitut Offenbach führt diesen eintägigen Zertifikatslehrgang zur Optimierung des CO2-Handels in Unternehmen durch.
Das Seminar ist staatlich anerkannt zur Aufrechterhaltung der Fachkunde für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV.

Weiterlesen ...


Ein Event, eine Tagung oder einen Kongress umweltfreundlich und nachhaltig zu planen und konsequent umzusetzen bringt viele Herausforderungen mit sich. Der heute unverzichtbare Anspruch der Nachhaltigkeit fordert eine besonders überlegte Planung und Realisation. Dieses Seminar verschafft Ihnen einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendige Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung Ihres nächsten Events.

Weiterlesen ...


Unternehmen sehen sich immer öfter dringenden Fragen zu Klimawandel, schonendem Umgang mit knappen Ressourcen und Arbeitsbedingungen in globalen Lieferketten ausgesetzt. Ihre Kunden legen verstärkt Wert auf die Nachhaltigkeitsstrategie Ihres Unternehmens. Was können Sie als Unternehmen -insbesondere als KMU - tun, um die Einhaltung von Arbeits-, Sozial- und Umweltstandards nicht nur in Ihrem Unternehmen, sondern entlang der gesamten Wertschöpfungskette sicherzustellen? Wie können Sie von einer konsequent nachhaltigen Ausrichtung Ihrer Lieferkette profitieren und sich vom Wettbewerb abheben? Da komplexe Lieferketten viele Unternehmen dabei vor große Herausforderungen stellen, werden Ihnen Annette Gruß und Lisa Weber, FutureCamp Climate GmbH, in diesem Seminar pragmatische und zielführende Methoden und Hilfsmittel vorgestellen, um Transparenz in die eigene Lieferkette zu bringen und erste Handlungsansätze zu identifizieren.

Weiterlesen ...


Das Seminar bietet eine kompakte und systematische Einführung in die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Sie erfahren alles über aktuelle gesetzliche Vorgaben, über gängige Standards für die Berichterstattung wie GRI und DNK, über die Methodik einer Wesentlichkeitsanalyse und die Arten der Einbindung von Stakeholdern bis hin zu Empfehlungen für den Projektablauf bei der Erstellung eines CSR-Berichtes.

Weiterlesen ...


Unsere DNK-Schulung bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über den Deutschen Nachhaltigkeitskodex. Der Nachhaltigkeitskodex ist aufgrund seiner klaren Struktur und der Konzentration auf 20 Nachhaltigkeitskriterien ein hilfreiches Werkzeug für die Nachhaltigkeitsberichterstattung und eignet sich besonders für erstberichtende Unternehmen.

Weiterlesen ...


Unsere Referenten vermitteln Ihnen in unserem Fachkundeseminar Grundkenntnisse zum Emissionshandel, erklären gesetzliche Neuerungen und erarbeiten mit Ihnen anhand von Praxisbeispielen die gezielte Umsetzung der Erfüllungspflichten im Unternehmen. Zudem erfahren Sie, wie Sie eine für Ihr Unternehmen passende und effiziente Handelsstrategie erstellen und somit die Chancen und Risiken des Emissionshandels optimal managen können. Einen tieferen Einblick in die Grundlagen des Handels mit Emissionszertifikaten (EUA, CER, ERU, VER) erhalten Sie im Seminar "Handel & CO2-Management".

Weiterlesen ...


Mitarbeitern von Industrieunternehmen, die mit der Einführung oder Betreuung eines EnMS nach DIN EN ISO 50001 bzw. eines alternativen System betraut sind, bieten proTerra und FutureCamp einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch an. Ziel ist es, Impulse für die Weiterentwicklung des eigenen EnMS zu erhalten und selbst zu geben.

Weiterlesen ...