Pflicht zur CSR-Berichterstattung ab 2017

Aber auch in diesem Fall empfehlen wir eine sorg­fältige inhaltliche Prüfung des Berichts hin­sichtlich der Erfüllung der CSR-Pflicht.

Einige Unternehmen haben noch einigen Nachhol­bedarf, da sie bisher kaum oder noch gar nicht zu Umwelt- und sozialen Belangen berichtet haben. Hier besteht dringender Handlungs­bedarf: Verstöße gegen die Berichts­pflicht werden mit Buß­geldern von bis zu 10 Mio. Euro geahndet.

Ist Ihr Unternehmen im Bereich Nach­haltigkeit fit für die Zukunft?
Aber auch nicht verpflichtete Unter­nehmen tun gut daran, sich angesprochen zu fühlen: Indirekt werden auch KMU und Zulieferer die Auswirkungen der CSR-Pflicht zu spüren bekommen, da Groß­unter­nehmen nicht-finanzielle Informationen verstärkt abfragen werden. Zusätzlich steigen die Transparenz­anforderungen und Informations­bedürfnisse verschiedener Stakeholder stetig an. Diese lassen sich über die strukturierte Nachhaltigkeits­bericht­erstattung in konkrete Kriterien übersetzen, ein kontinuierlicher Verbesserungs­prozess in Richtung Nach­haltigkeit wird angestoßen. Umgekehrt kann auf Partner entsprechend Druck ausgeübt werden, wenn man sich selbst bereits mit den Themen der Nach­haltigkeit aktiv auseinander­setzt. Nachhaltigkeits­berichterstattung sollte daher nicht nur als reine Pflichtübung gesehen werden, sondern birgt auch große Chancen für die Zukunfts­fähigkeit Ihres Unter­nehmens.

Wir unterstützen Sie gerne!
Sie fragen sich, inwiefern Sie betroffen sind? Ob Sie die Anforderungen erfüllen? Wie Sie im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern im Rennen liegen? Wie Sie durch die Wahrnehmung Ihrer unternehmerischen Verantwortung punkten?

Finden Sie es raus! Mit unserem Paket "Rückenwind in Sachen Nachhaltigkeit". Dieses stellen wir Ihnen in unserem Flyer gerne vor.

Zusätzlich sind Sie mit dem Schulungs­angebot der FutureCamp Akademie zur Verpflichtenden Nach­haltigkeits­bericht­erstattung und dem Deutschen Nach­haltigkeits­kodex auf die Erfüllung Ihrer neuen Berichts­pflichten gut vorbereitet.

Suche

Filtersuche


Kontakt

Sicherheitsabfrage -
Geben Sie die Zeichen aus dem
unten angezeigten Bild ein:
captcha
Oder rufen Sie uns an:
+49 (89) 45 22 67 -0
Sie erreichen uns von:
Mo-Fr, 8.30-17.00

Aktuelles & Termine

CSR-Reporting
13.9.17, München - FC Akademie » mehr