Datenschutzerklärung

Im Folgenden erhalten Sie Auskunft darüber, welche Daten bei Ihrem Besuch von www.future-camp.de gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

 

 

Aufruf der Website

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, erhalten wir unter anderem Informationen über

  • die IP-Adresse Ihres Rechners,
  • die Internetadresse (URL), von der aus Sie auf unsere Seiten gelangt sind,
  • die Dateien, die Sie bei uns aufrufen,
  • die gesendete Datenmenge,
  • Informationen darüber, ob der Aufruf erfolgreich war, sowie
  • das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs.

 

Diese Daten dienen statistischen Zwecken und der Optimierung unseres Web-Auftritts. Sie werden in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert und nach der Auswertung gelöscht. 

 

Kontaktaufnahme

Sie können mit uns Kontakt aufnehmen, indem Sie uns zum Beispiel eine E-Mail senden oder das Kontaktformular auf unserer Website nutzen. Hierbei teilen Sie uns freiwillig personenbezogene Daten mit wie zum Beispiel Ihren Namen, den Namen Ihres Unternehmens oder Ihrer Institution, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.


Wir verwenden Ihre Daten nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens. Ohne Ihre gesonderte Einwilligung werden die Daten anschließend nicht länger gespeichert, sondern gelöscht, soweit keine gesetzlichen Bestimmungen entgegenstehen, insbesondere keine handels- oder steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten.

 

An- und Abmeldung zum Newsletter

Sie können sich auf unserer Website zum Bezug unseres kostenlosen Newsletters anmelden. Hierzu tragen Sie Ihre E-Mailadresse in der Rubrik "Newsletter" in der Eingabemaske ein. Wenn Sie zusätzliche Angaben zu Ihrem Namen machen, enthält Ihr Newsletter eine  persönliche Anrede.

Um einen Missbrauch Ihrer E-Mail-Adresse auszuschließen, erhalten Sie von uns eine E-Mail an die eingetragene E-Mail-Adresse. Zur Bestätigung Ihrer Anmeldung senden Sie uns diese E-Mail bitte zurück. Nur wenn Sie die Anmeldung auf diese Weise bestätigen, erhalten Sie zukünftig im Abstand von ca. sechs bis acht Wochen unseren Newsletter für eigene Werbezwecke mit Informationen aus den Bereichen Klima, Energie, Umwelt, Nachhaltigkeit und Innovation von FutureCamp Holding, FutureCamp Climate und der KlimaManufaktur. Der Newsletterversand erfolgt durch FutureCamp Holding oder FutureCamp Climate.

Ihre Einwilligung wird von uns protokolliert und die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Newsletterversendung gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen am Ende jedes Newsletters klicken oder eine E-Mail senden an:

 


Ihre E-Mail-Adresse wird im Falle des Widerrufs aus unserem Newsletter-Verteiler gelöscht.

 

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Sofern Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, zum Beispiel. zum Zwecke der  Kontaktaufnahme oder zur Anmeldung zum Newsletter, verarbeiten wir diese Daten ausschließlich gemäß dem Zwecke der Erhebung. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

Piwik Analytics

Wir verwenden Piwik, eine Open Source Software für Webanalyse, die uns hilft, das Nutzerverhalten auszuwerten und unseren Internetauftritt zu optimieren. Mit Piwik wird unter anderem erfasst, welche Seiten Sie bei uns besuchen, Datum und Zeit des Seitenaufrufs, Ihr Standort sowie die Suchmaschine, über die Sie zu uns gelangt sind. Die IP-Adresse Ihres Rechners wird nur anonymisiert gespeichert. Für die Analyse wird ein Cookie verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner abgelegt wird.

 

Hyperlinks 

Auf unserer Website empfehlen wir Ihnen auch Seiten von anderen Anbietern, die Sie über Hyperlink erreichen. Für diese Seiten sind wir nicht verantwortlich. Wir können daher nicht gewährleisten, dass der Ihnen auf unserer Website zugesicherte sichere Umgang mit Ihren Daten auch dort gewährt wird. 

 

Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerruf von Daten

Soweit Sie uns Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, z. B. für den Newsletterversand, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Weiterhin haben Sie gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten.

Für Auskünfte, Ihren Widerruf und/oder für die Durchsetzung Ihrer sonstigen Rechte wenden Sie sich bitte per Post an:

 

FutureCamp Holding GmbH

Aschauer Str. 30

81549 München

 

oder schreiben Sie eine E-Mail an:

 

 

 

Suche

Filtersuche


Kontakt

Sicherheitsabfrage -
Geben Sie die Zeichen aus dem
unten angezeigten Bild ein:
captcha
Oder rufen Sie uns an:
+49 (89) 45 22 67 -0
Sie erreichen uns von:
Mo-Fr, 8.30-17.00

Aktuelles & Termine

CSR-Reporting
13.9.17, München - FC Akademie » mehr